skip to content

Aktuelles

Bundesjugendspiele 2024

Höher, schneller und weiter? Auf dem Sportplatz in Wittelsberg an einem sonnigen Freitag im Juni gar nicht so wichtig! Hauptsache Spiel, Spaß und Bewegung an der frischen Luft :-) Danke an alle Helfer für das gelungenen Sportevent und an die Schüler für die entspannte Stimmung. Ihr habt das super gemacht!

 

Was macht der Bürgermeister eigentlich so den ganzen Tag?

Diese Frage beschäftigte die Drittklässler schon eine ganze Zeit im Rahmen der Unterrichtseinheit Unsere Gemeinde - Der Ebsdorfergrund . Das im Klassenzimmer vermittelte Wissen dazu konnte nun ganz praktisch durch einen eindrucksvollen Besuch bei der Gemeindeverwaltung in Dreihausen ergänzt werden. Nach einer entspannten Begrüßungsrunde und einem Rundgang durch die einzelnen Ämter durften die Kinder als Gasthörer einer Sitzung des Bürgermeisters beiwohnen. Dabei ging es um die Gestaltung und Pflege der Spielplätze in der Großgemeinde. Bei diesem Thema war natürlich auch die Meinung der Drittklässler sehr gefragt. Der Bürgermeister ließ es sich nicht nehmen eine Geimeinderatssitzung im Sitzungszimmer nachzuspielen und beantwortet geduldig zahlreiche Fragen seiner jungen Besucher. Zum Abschluss durften alle noch einen Blick von der sonnigen Dachterasse der Gemeindeverwaltung werfen und den Bürgermeisterhund Vinci kennenlernen. Danke an den Bürgermeister Hanno Kern und sein Team für diesen spannenden Vormittag!

 
 

 

Schnupperstunde für die neuen Erstklässler

Hätt ich dich heute erwartet - mit diesem Lied wurden die zukünftigen Erstis am Mittwoch Vormittag auf dem Schulhof begrüßt. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Konrektorin wurden die Kindergartenkinder von ihren Paten musikalisch an die Hand genommen und in die Klassenzimmer geführt. Dort erwartete sie eine richtige Schulstunde: Es wurde vorgelesen, gespielt, gebastelt, gesungen und gemalt. So ging die Schnupperstunde wie im Flug vorbei und die Kleinen traten ihren Heimweg mit vielen neuen Eindrücken an.

 

 

Vorletzter Monatskreis in diesem Schuljahr

Lieder, Tänze und Pyramiden... das alles wurde von zahlreichen Klassen am Monatskreis letzten Dienstag in der Sporthalle aufgeführt. Der nächste Monatskreis findet am Donnerstag, den 11. Juli 24 statt und widmet sich dem Thema Abschied...

 

 

Endlich geschafft! Der Hanniball - Pass

Nachdem der eigentliche Termin im Januar wegen Schnee abgesagt werden musste, durften die Drittklässler im Rahmen des Handball-Grundschulaktionstags endlich den Hanniball - Pass machen. Dazu wurden sie von einem echten Handballer der HSG Buseck/Beuern an verschiedenen Ball-Stationen betreut und geprüft. Belohnt wurden die Leistungen mit Gold-, Bronze- und Silbermedaillen. 

 

Wasserexperimente im Jugendwaldheim Roßberg

 

 

 

Frohe Ostern!

In vielen Klasse wird traditionell vor der Ferien gemeinsam gefrühstückt. Besonders lecker ist das Osterfrühstück mit bunten Eiern und frisch gebackenen Hefezopf. Schöne Ferien allen Schüler*innen und Lehrer*innen. 

 

Projekt "Vom Ei zum Kücken" in Klasse 2

 

Besuch bei der Feuerwehr in Wittelsberg

Eine ganze Stunde durfte die 3a bei der Feuerwehr verbringen und alle Fragen rund um das Thema Feuer und Feuerwehr loswerden. Allen war schnell klar wie anspruchsvoll und wichtig die Aufgaben der freiwilligen Feuerwehr sind. Danke an die beiden Feuerwehrmänner :-)

Infoabend Gewaltprävention 20.02.2024

 

Fasching 2024
 

 

 Wir haben 45 !! Anmeldungen für den Känguru Wettbewerb - danke dafür!

 

 

 

Obst AG

Jeden Donnerstag in der ersten großen Pause versorgt uns die Obst-AG des Fördervereins mit leckerem Obst und Gemüse! DANKE dafür :-) 

 

Impressionen aus dem Gewalttraining mit Frau Koch

 

 

 

 

 

 

Up